BK ARMATUREN header image

2.0 BKMF – Monoflansch Absperrklappe


2.0 ISO-Flansch
2.1 Handhebel, einrastend
2.2 Schneckengetriebe
2.3 Schwenkantrieb
2.4 Schwenkantrieb Magnetventil, Endschalter
2.5 Elektroantrieb

Anschluss entsprechend PN 10/16 Durchgangsbohrung oder Gewinde, weitere Flanschanschlüsse auf Anfrage
Baulänge BK-Werksstandard und DIN 3202 K1
Betätigungsflansch ISO 5211/Namur
dichtschließend DIN EN 12266-1; Dichtelemente auswechselbar
Antriebsauswahl: manuell, pneumatisch, elektrisch, hydraulisch

Einsatzgebiete

Absperren und Regeln von gasförmigen und flüssigen Medien sowie Schüttgütern aller Art im Anlagenbau, Fahrzeugbau, Chemie, Pharma, Lebensmittel, Lüftung und Wasserwirtschaft

Produktmerkmale

Die Absperrklappe zeichnet sich durch eine zentrisch gelagerte Welle aus mit einem niedrigen Drehmoment. Die kurze Baulänge ermöglicht platzsparenden Einbau bei geringem Gewicht.